0 Daumen
198 Aufrufe

Warum ist die Anzahl der Phosphatgruppen und der Desoxyribosebausteine in allen Untersuchungsproben immer nahezu gleich?

von

1 Antwort

0 Daumen

Ein DNA-Nukleotid besteht immer aus einer (von vier verschiedenen) Basen, einer Phosphatgruppe und einem Desoxiribosebaustein. In einer DNA-Probe wird also immer das Verhältnis B:P:D=1:1:1 erwartet.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community