0 Daumen
377 Aufrufe

Aufgabe:

Formuliert eine Hypothese darüber, wie eine neu entstandene Zelle über einen DNA-Strang verfügen kann.

(Mögliche Forscherfragen: Woher bekommt die neue Zelle ihre DNA?; Entsteht sie aus dem nichts?; Wird die erste DNA geteilt, sodass die Tochterzelle (neu entstandene Zelle) ebenfalls über eine DNA verfügt?)

Protokolliert euer Gedankengang.

Erinnert euch an die ersten drei Schritte des fachgemäßen Arbeitens zurück. (1. Problem; 2. Frage, 3. Hypothese)




von

1 Antwort

0 Daumen

Problem: Die Entstehung einer neuen Zelle

Frage: Wie kann eine neu entstandene Zelle über einen DNA-Strang verfügen?

Hypothese: Die neu entstandene Zelle bekommt ihre DNA durch Teilung des DNA-Strangs der Elternzelle.

Gedankengang:

1: Zellen teilen sich durch den Prozess der Mitose oder Meiose.

2: Während der Mitose teilt sich der DNA-Strang der Elternzelle, und jede Tochterzelle bekommt eine vollständige Kopie.

3: Daher ist es wahrscheinlich, dass eine neu entstandene Zelle über einen DNA-Strang verfügt, weil sie durch Teilung einer vorhandenen Zelle entstanden ist.

4: Diese Hypothese kann durch weitere Forschung bestätigt oder widerlegt werden, indem man den Prozess der Zellteilung untersucht und bestimmt, ob jede Tochterzelle eine vollständige Kopie der DNA der Elternzelle erhält.

von 1,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community