0 Daumen
50 Aufrufe

Aufgabe:

Was passiert, wenn man für eine längere Zeit kalte Luft einatmet?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Salut Slaysha,


Was passiert, wenn man für eine längere Zeit kalte Luft einatmet?

Ist die Luft sehr kalt, kommt es zu unangenehmen Reizungen der Atemwege. Beim Einatmen ziehen sich die Brochien reflexartig zusammen, wodurch der Körper rasch mit einem geringeren Anteil an Sauerstoff versorgt sein wird. Sind möglicherweise die Bronchien per se schon verengt, lässt meist auch eine Atemnot nicht lange auf sich warten.

Zusätzlich werden die empfindlichen Schleimhäute dadurch angegriffen, dass sehr kalte Luft meist auch sehr trocken ist, was wiederum starken Hustenreiz evozieren kann.

Man sollte deshalb bei Minustemperaturen nicht über den Mund, sondern (wenn möglich) über die Nase einatmen, um die bestmögliche Erwärmung und Anfeuchtung der Atemluft zu erzielen.


Schöne Grüße :)

von

Danke!

In meinem Buch steht, dass ich zu den Folgen ein Flussdiagramm machen soll. Ich weiß aber nicht, wie das machen soll. Kannst du mir vielleicht zeigen, wie ich das machen könnte'?

Wie ein Flussdiagramm aufgestellt wird, denn das musst du ja zunächst einmal wissen, findest du leicht und verständlich erklärt in folgendem Video:

.


Genau dieses Video habe ich mir auch schon angesehen, aber danke.

Ich weiß trotzdem nicht, wie ich jetzt das mit den Folgen machen muss

Okay, dann hier eine Kurzbeschreibung:

(a) In eine Ellipse schreibe - Start - ,

                       ↓ ( = Flussrichtung) 

(b) darunter in ein Rechteck - Aufenthalt im Freien - .

                        ↓

(c) Unter den Pfeil, in ein weiteres Rechteck - Einatmen kalter Luft - ,.

                       ↓  

(d) darunter in ein Sechseck - Ist Mundatmung gesund? -

(e) Beantwortest du dir diese Frage mit "Ja", dann zeichne einen Pfeil von einer Spitze dieses Sechsecks zurück zu (c) und (b).

Beantwortest du die Frage mit "Nein", dann gehe senkrecht weiter.

                         ↓

(f) In ein drittes Rechteck schreibe - Umstellen auf Nasenatmung - .

(g) Es folgt auf gleicher Höhe mit diesem Rechteck ein → und eine Ellipse, die du mit - Ende - beschriftest.

****************

Ellipse  ⇒  Start und Ende

Rechteck  ⇒  Aktion

Sechseck  ⇒  Auswahl, Ja / Nein

→, ↑, ↓   ⇒  Flussrichtung

********************

Das war jetzt eine von unendlich vielen Möglichkeiten. ein adäquates Flussdiagramm zu erstellen ...

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community