0 Daumen
148 Aufrufe

Aufgabe:

Buchen Sie folgenden Sachverhalt im Haupt- und Grundbuch. Buchen Sie bei den Bestandskonten einen Anfangsbestand von 6.000,00 € ein. Schließen Sie die Konten NICHT ab. Gehen Sie von einer MWST von 19% aus.
Unsere Firma bestellt bei einer Lieferfirma Rohstoffe im Bruttowert von 5.355,00 €. Bei Wareneingang stellen wir fest, dass Teile der Ware mangelhaft sind und handeln einen weiteren. Rabatt von 2 % aus. 3 Tage später überweisen wir den verbleibenden Betrag unter Abzug von 3 % Skonto.

von

Vom Duplikat:

Titel: Buchen im Haupt - und Grundbuch

Stichworte: rechnungswesen

Buchen Sie folgenden Sachverhalt im Haupt- und Grundbuch. Buchen Sie bei den Bestandskonten einen Anfangsbestand von 6.000,00 € ein. Schließen Sie die Konten NICHT ab. Gehen Sie von einer MWST von 19% aus.
Unsere Firma bestellt bei einer Lieferfirma Rohstoffe im Bruttowert von 5.355,00 €. Bei Wareneingang stellen wir fest, dass Teile der Ware mangelhaft sind und handeln einen weiteren. Rabatt von 2 % aus. 3 Tage später überweisen wir den verbleibenden Betrag unter Abzug von 3 % Skonto.

1 Antwort

0 Daumen

AWR 4483,19    an VLL 5335

VSt 851,81


VLL 5335*0,02= 106,7  an AWR 106,7*0,98= 104,57

---------------------------------an VSt 2,13


VLL 5071,45   an Bank 5071,45

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community