0 Daumen
34 Aufrufe

Ich habe extreme Probleme damit das Metrum, bzw. die Betonungen in einem Gedicht herauszuarbeiten. Ich habe schon Probleme damit, wenn ich laut dabei sprechen darf, aber ich habe keine Ahnung wie ich im Deutsch Abitur, ohne reden zu dürfen, das Metrum und die Kadenzen bestimmen soll?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Lerne die klassischen Schemen, die bei euch vorkommen schematisch auswendig.

So siehst du schon von Weitem, was überhaupt in Frage kommt.

Als Vorbereitung zuhause oder irgendwo sonst, wo du niemanden störst, solltest du laut üben.

Du kannst deinem Hund, einem Kaffeekrug, einem Radiergummi oder einem Baum den Text laut vorlesen.

Je mehr du das übst, desto einfacher geht das auch leise.

Bist du nicht sicher, leg den Radiergummi oder einen andern erlaubten Gegenstand, mit dem du geübt hast, am Abi vor dir auf den Tisch.

Beachte auch die Antwort hier

https://www.helplounge.de/128/deutsch-metrum-bestimmen-einem-trakl-gedicht-sowie-kadenzen

von

Falls du beim Üben auch Spaß haben willst (und einigermaßen englisch kannst), dann nimm dir doch Limericks vor..die haben ein ganz strenges Metrum (fast immer Xxx) und sind schön zu lesen.

Beispiel:

There was a young lady from Niger

who smiled, she could ride on a tiger.

They came back from the ride

with the lady inside -

and the smile on the face of the tiger!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community