0 Daumen
206 Aufrufe

Ich suche für meine Latein-Klausur einen Text  von Cicero mit den Vokabeln: iniquus, aequus, studere, definire, deducere, oportet, velle

Thema: gesellschaftliche Stellung der Berufe, speziell des Juristen

Biite lasst die Aufgabe für eine Weile stehen...

von

1 Antwort

0 Daumen

Bist du sicher, dass die Wörter direkt so, ungebeugt vorkommen sollen?

Mit "iniquus aequus studere definire" gibt es scheinbar keinen Text von Cicero.

Nutze zur Suche nach lateinischen Texten:

http://latin.packhum.org/search?q=iniquus

http://www.perseus.tufts.edu/hopper/searchresults?target=la&all_words=iniquus&all_words_expand=on&phrase=&any_words=&exclude_words=&documents=

von

Ich bedanke mich für deine Bemühungen & deine ANtwort :)

Nein die Vokaben kommen nicht exakt so ran...sondern sie sind antürlich dekliniert bzw. konjugiert.

WIr haben nnur die Grundform erhalten...

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community