0 Daumen
255 Aufrufe

1)Welche waren die Maßnahmen der Machteroberung am Beispiel der Stadt Erfurt?

2)welche Rolle SA (Sturmabteilung) und SS (Schutzstaffel) im
Nationalsozialismus spielten?

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Es gibt keine spezifischen Informationen über Maßnahmen der Machteroberung in der Stadt Erfurt während der Zeit des Nationalsozialismus. Allgemein setzten die Nationalsozialisten auf Propaganda, Gewalt und Verfolgung von politischen Gegnern und Minderheiten, um ihre Macht zu festigen und auszubauen.

Die SA (Sturmabteilung) und die SS (Schutzstaffel) waren paramilitärische Organisationen innerhalb der Nationalsozialistischen Partei. Die SA, auch als "Brownshirts" bekannt, war hauptsächlich für die Durchführung von Straßenkämpfen und politischen Aktionen zuständig. Die SS dagegen hatte eine größere Rolle in der Verfolgung und Unterdrückung von politischen Gegnern und Minderheiten, sowie in der Organisation und Durchführung der Verbrechen des Holocausts.

Avatar von 1,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community