0 Daumen
475 Aufrufe

Kannst du kurz erklären, was diese Technologie des Denkers bedeutet?

blob.png

Text erkannt:

Werbeclip von Ultranetz, 2038
Der Mann trägt zerrissene Hosen, einen verschmierten Pullover. Turnschuhe mit Löchern. Er kniet vor dem Eingang einer Metro-Gleiter-Station. Seine Hände formt er zu einer Schale. Zwischen den Fingern leuchtet ein mobiler Zahlungsempfänger.
"Entschuldigen Sie die Störung ", sagt der Mann. .Ich heiße Lukas, bin leider auf Ihre Hilfe angewiesen. Wenn Sie Geld für mich haben, Aromatabs, Account für..."
Eine junge Frau tritt ins Bild. Sie lächelt und schüttelt langsam den Kopf. Sie spricht zu den Zuschauern, nicht zu dem Mann.
"Es ist dein Leben! Erschaffe deine Realitätl", sagt sie. Die junge Frau zeigt auf eine Stelle ihrer glattgelaserten Kopfhaut, fünf Zentimeter über dem Nacken.
Die Kamera zoomt heran, man sieht eine Anschlussbuchse, den Port, einen Zugang zum Kopf. Kaum zu sehen. Die Kamera fahrt wieder zurück.
Die Frau zieht aus ihrer orangeblinkenden Jacke ein Gerät, kleiner als ein Aromatab.
Der Denker, das neue Produkt von Ultranetz", erklärt sie und drückt den Denker sachte auf die Stelle am Kopf.
Mezzp.
Der Denker ist angeschlossen.
"Aktiviere Social Cleaning!", sagt die junge Frau. Sie wischt den Mann mit dem verschmierten Pullover weg. "Ersetze Bettler immer durch Profil aus meiner Playlist."
Dutzende Gesichter poppen auf. Sie entscheidet sich für den Zufallsmodus, und der wahlt Yuma Akun - Superstar der U1tranetz-Charts.

Wo eben noch der Mann bettelte, sorgt jetzt Yuma Akun für Stimmung. Die junge Frau tanzt mit.
"Neue Ich-Ansicht für alle Freunde mit Denker". sagt sie. "Wie möchtest du aussehen für deine Freunde mit Denker?". singt Yuma Akun.
Die junge Frau lacht. „Natürlich genauso wie du!" Über die junge Frau legt sich ein Bild von Yuma Akun. Hinter den bunten Pixeln ist sie selbst noch schwach zu erkennen. Abspann des Werbeclips.
Alles ist schwarz.
Der Denker ist in Großaufnahme zu sehen.
Die Frau spricht weiter. „Der Denker! Absolute Realität. Absolute Kommunikation. Absolute Intelligenz. "
Und Yuma Akun singt: „Es ist dein Leben! Erschaffe deine Realität! Ultranetz."
c Markieren Sie in der Romanszene in 1b die Begriffe der technischen Neuerungen. Was stellen Sie sich darunter vor, wie könnten sie funktionieren? Sprechen Sie in Ihrer Gruppe und tauschen Sie sich anschließend im Kurs aus.
d Welche weiteren Veränderungen in unserem Leben könnten durch die Technologie des, "Denkers" möglich werden? Welche Folgen hätte das? Sammeln Sie in Ihrer Gruppe Ideen und tauschen Sie sich anschließend im Kurs aus.

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

wenn Du die beiden anderen Antworten gelesen hast, bzw die Nachfragen selbst beantwortet hast, hast Du hier vielleicht selbst Ideen :). Mach also erst den Rest, dann greife das hier nochmals auf.


Grüße

Avatar von

Hallo wir haben Teil c gemacht, jetzt würde gern Teil d machen. Ih würde versuche und bitte um korrigieren und verbessern, so Schritt für Schritt lerne ich immer besser.

Frage 1 grün , Frage 2 rot

Frage 1: Welche Veränderungen in unserem Leben könnten durch die Technologie des Denkers möglich werden?

Zuerst den Text habe besser verstanden: Ich antworte so:  die Beziehung zwischen virtuellen Welt und Realität  wird enger, ich mein damit , das man viel virtuelle Sachen in Zukunft benutzen wird.

Auch Menschen werden von virtueller Welt anhängig sein.

stimmt so? wenn ja , was kannst du noch dazu schreiben? Wenn ja kannst du gern korrigieren.

Dann mach Teil 2:


blob.png

Text erkannt:

Werbeclip von Ultranetz, 2038
Der Mann trägt zerrissene Hosen, einen verschmierten Pullover, Turnschuhe mit Löchern. Er kniet vor dem Eingang einer Metro-Gleiter-Station. Seine Hände formt er zu einer Schale. Zwischen den Fingern leuchtet ein mobiler Zahlungsempfainger.
"Entschuldigen Sie die Störung", sagt der Mann. "Ich heiße Lukas, bin leider auf Thre Hilfe angewiesen. Wenn Sie Geld für mich haben, Aromatabs, Account für..."
Eine junge Frau tritt ins Bild. Sie lächelt und schüttelt langsam den Kopf. Sie spricht zu den Zuschauern, nicht zu dem Mann.
„Es ist dein Leben! Erschaffe deine Realitätl", sagt sie. Die junge Frau zeigt auf eine Stelle ihrer glattgelaserten Kopfhaut, fünf Zentimeter über dem Nacken.
Die Kamera zoomt heran, man sieht eine Anschlussbuchse, den Port, einen Zugang zum Kopf. Kaum zu sehen. Die Kamera fährt wieder zurück.
Die Frau zieht aus ihrer orangeblinkenden Jacke ein Gerät, kleiner als ein Aromatab.
"Der Denker, das neue Produkt von Ultranetz", erklärt sie und drückt den Denker sachte auf die Stelle am Kopf. Mzzzp.
Der Denker ist angeschlossen.
"Aktiviere Social Cleaning!", sagt die junge Frau. Sie wiscl den Mann mit dem verschmierten Pullover weg. .Ersetz Bettler immer durch Profil aus meiner Playlist."
Dutzende Gesichter poppen auf. Sie entscheidet sich für de Zufallsmodus, und der wählt Yuma Akun - Superstar der U. tranetz-Charts.
Wo eben noch der Mann bettelte, sorgt jetzt Yuma Akun fü Stimmung. Die junge Frau tanzt mit.
"Neue Ich-Ansicht für alle Freunde mit Denker", sagt sie. "Wie möchtest du aussehen für deine "Freunde mit Denker?". singt Yuma Akun.
Die junge Frau lacht. „Natürlich genauso wie du!" Über die junge Frau legt sich ein Bild von Yuma Akun. Hinter den bunten Pixeln ist sie selbst noch schwach zu erkennen. Abspann des Werbeclips.
Alles ist schwarz.
Der Denker ist in Großaufnahme zu sehen.
Die Frau spricht weiter. „Der Denker! Absolute Realität. Absolute Kommunikation. Absolute Intelligenz." Und Yuma Akun singt: „Es ist dein Leben! Erschaffe deine Realität! Ultranetz."
c Markieren Sie in der Romanszene in \( 1 \mathrm{~b} \) die Begriffe der technischen Neuerungen. Was stellen Sie sich darunter vor, wie könnten sie funktionieren? Sprechen Sie in Ihrer Gruppe und tauschen Sie sich anschließend im Kurs aus.
d Welche weiteren Veränderungen in unserem Leben könnten durch die Technologie des "Denkers" möglich werden? Welche Folgen hätte das? Sammein Sie in Ihrer Gruppe Ideen und tauschen Sie sich anschließend im Kurs aus.
e Wer sind wohl die "Gescannten", die im Titel des Romans genannt werden? Was erwarten Sie aufgrund dieses Titels von der weiteren Handlung? Sprechen Sie im Kurs.

Teil 1 klingt doch schon sehr gut!

Könntest du noch dazu etwas schreiben?Also welche weiteren Veränderungen? Fällst dir etwas noch?

Du hast das wichtigste schon genannt.

Vielleicht noch, dass die Kommunikation (also Anrufe, VideoAnrufe) sich stark verbessern.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Helplounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community